W+R Straffälligentraining

Das Training richtet sich an gewaltbereite Jugendliche und Erwachsene. In dem Training werden die Entstehungszusammenhänge des aggressiven und grenzüberschreitenden Verhaltens untersucht. Es werden alternative Lösungsstrategien entwickelt und eingeübt.

Der Teilnehmer wird angeregt, über seine Auffassungen, Entscheidungen und moralische Urteile nachzudenken und sie in Auseinandersetzung mit dem Trainer abzuwägen.

Ziel ist es, eine kurz-, mittel- und langfristige Verhaltensänderung in Gang zu setzen und zu begleiten.