Persönliches Budget…

...eröffnet neue Räume!

Diese Hilfeform richtet sich vor allem an Menschen, die größtenteils selbständig leben können, die aber aufgrund einer psychischen, geistigen oder seelischen Behinderung im Alltag ambulante Hilfe benötigen.

Im Rahmen einer Hilfekonferenz werden persönliche Ziele formuliert. Der Leistungsträger (z.B. der Bezirk Mittelfranken) entscheidet dann über Art und Umfang der Hilfe.

Themen sind beispielsweise:

Wohnen: von der Wohnungssuche bis zur Unterstützung bei Ärger mit den Nachbarn

Freunde: vom Aufbau neuer Kontakte bis zum Umgang mit Wut

Haushalt: vom Putzen bis zur Organisation der Finanzen

Freizeit: von der Fotosafari bis zum Vereinssport

Ausbildung, Arbeit, Gesundheit usw.